Qualitätsmanagement

„Alle Tätigkeiten des Gesamtmanagements, die im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems die Qualitätspolitik, die Ziele und Verantwortlichkeiten festlegen, sowie diese durch Mittel wie Qualitätsplanung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung verwirklichen“ , gehören nach DIN EN ISO 8402 zum Verantwortungsbereich des Qualitätsmanagements.
Dem Qualitätsmanagement wird somit eine Führungsaufgabe zugewiesen, die durch den Begriff Qualitätspolitik einen hochrangigen Stellenwert erhält und genauso wie die Personal-, Finanz-, Vertriebs- und Einkaufspolitik eine strategische Komponente der Unternehmenspolitik darstellt.

Zuletzt aktualisiert am 22.09.2014 von Kai Höpermann.

Zurück